Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Kultur
Standing Ovations für das Akkordeon-Orchester Baltmannsweiler unter Leitung von Thomas Bauer beim Galakonzert im Saal Tirol.

13. World Music Festival des Deutschen Harmonika-Verbandes
Innsbruck – ein Mekka der Akkordeonmusik

Innsbruck/Wesseling. Einen alles umfassenden Artikel über das 13. World Music Festival des Deutschen Harmonika-Verbandes in Innsbruck zu schreiben ist schlicht nicht möglich. Jeder nimmt persönliche Eindrücke mit – denn bei den Wertungsspielen musste man sich alle halbe Stunde jedes Mal neu entscheiden, was man gerne hören möchte, ggf. zwischen den beiden Lokationen Congress Innsbruck und Messe Innsbruck pendeln. Und auch an den beiden Konzertabenden gab es ein reichhaltiges Programm mit vielen...

  • Wesseling
  • 18.06.19
  • 582× gelesen
  •  10
Kultur
Das große Europa-Orchester - im Kern das Ochester Hohnerklang aus Trossingen - begeisterte beim Finale in der Olympiaworld Innsbruck unter anderem mit der Uraufführung "Pegasus", eigens für diesen Event vom musikalischen Leiter Hans-Günther Kölz komponiert.

Erfolgreiches 13. World Music Festival Innsbruck des Deutschen Harmonika-Verbandes
Großartige Leistungen und tolles Rahmenprogramm

Innsbruck/Wesseling. Das 13. World Music Festival in Innsbruck, veranstaltet vom Deutschen Harmonika-Verband, ist nun schon Geschichte. Es waren wieder tolle Wettbewerbe! Über 180 Orchester und Spielgruppen konkurrierten freundschaftlich miteinander mit dem Akkordeon, der Steirischen Harmonika und der Mundharmonika. Neben Deutschland kamen die rund 3.000 Teilnehmer aus Dänemark, Irland, Kroatien, Moldawien, Niederlande, Polen, Schweiz, Spanien, Österreich, Australien, Neuseeland, Litauen und...

  • Wesseling
  • 04.06.19
  • 852× gelesen
  •  13
Kultur
Als erster Teilnehmer in der Kategorie Akkordeon Altersgruppe V musste Mika Hoffmann aus Bochum antreten.

Bei "Jugend musiziert" treten Kinder und Jugendliche mit anspruchsvollen Programmen auf
Großartige Leistungen beim 56. Landeswettbewerb in Köln

Köln-Innenstadt: Vom 6. bis 10. März war der 56. Jugend musiziert Landeswettbewerb NRW in Köln - mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln als Wettbewerbszentrale. 1060 Kinder und Jugendliche traten an in den Solo-Kategorien Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Akkordeon, Schlagzeug, Mallets, Gesang sowie in den Gruppenwertungen Klavier-Kammermusik, Duo Holzblasinstrument - Klavier, Duo Blechblasinstrument - Klavier, Gitarrenduo, Zupf-Ensemble, Baglama-Ensemble, Vokal-Ensemble und...

  • Köln Innenstadt
  • 11.03.19
  • 448× gelesen
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.