Septemberbeginn mit vollem Festkalender

Fürs Abschiedskonzert vorbereitet: Kirche St. Andreas (Rüngsdorf)
18Bilder

Kaum sind Schulferien und Urlaubszeit vorüber, sind die Terminkalender auch in der liturgisch ungeprägten (also „normalen“) Zeit wieder randvoll.

Alleine um den Monatsbeginn (1. September) herum häuften sich die Termine, von denen im Folgenden ein paar ausgewählt sind. (Diese Auswahl impliziert keine Abwertung nicht berücksichtigter Festlichkeiten.)

Abschiedskonzert mit „Queen“-Songs

So gaben Daniel Kirchmann (Leitung; keys) und sein 14-köpfiger „Junger Chor“ am Abend des 30.08. das vorerst letzte gemeinsame Konzert, bevor sich der bisherige Seelsorgebereichsmusiker Daniel Kirchmann ab Oktober einer neuen Aufgabe im Osten Deutschlands (Staatstheater Schwerin) zuwenden wird. Unterstützt wurde der Chor von drei weiteren, professionellen Musikern. Präsentiert wurden einige der bekanntesten Hits von „Queen“, wobei dem Titel „The Show Must Go On“ anlässlich der Verabschiedung, die in der Gemeinde (gemeinsam mit der von Jugendreferent Johannes Hotze) am 08.09. erfolgen wird, eine besonders emotionale Bedeutung zukam. Laut Kirchmann wird der Chor unter neuer Leitung weitergeführt.

Neue Seelsorger für Wachtberg

Am 31.08., einem noch sehr sommerlichen Tag, konnten die Wachtberger Katholiken die Einführung neuer Seelsorger feiern, darunter Pater Pious Alex CMI, der bis vor Kurzem im Gemeindeverband am Ennert tätig war. Nach der Messfeier wurde zur Begegnung im Pfarrsaal geladen. (Mehr zur Einführung gibt es hier.)

Abschluss der Adelheid-Oktav

Im Gemeindeverband am Ennert endete am 1. September die Wallfahrtsoktav (St. Adelheid) in Pützchen-Bechlinghoven, und es begann offiziell der Dienst von Pfarrverweser Norbert Grund im Gemeindeverband am Ennert. (Die Vorstellung des neuen Seelsorgeteams wird Mitte September erfolgen.) Mit dem vom „Ennert Ensemble“ erhebend gestalteten Hochamt am Sonntagmorgen (Predigt: Pfr. Grund) und der Abschlussandacht mit Lichterprozession am Abend mit Pfr. Norbert Grund und Pfr. Michael Dörr fand die diesjährige Adelheid-Wallfahrt ihren würdigen geistlichen Abschluss, bei dem der „Kammerchor an St. Adelheid“ sowie das Turmbläserensemble Beuel maßgeblich mitwirkten.

Seit 40 Jahren: „Kuhle Kirmes“

Während Petrus der „schääl Sick“ wohlgesonnen war, hatte die linksrheinische „Kuhle Kirmes“ weniger Glück. Nach Ende der Festmesse zum Patrozinium der Kirche St. Johann Baptist und Petrus regnete es. – Oder war das der besondere Segen des Himmels, der den Schlusssegen durch Prof. Gerhards unterstrich? Dem Klangvolumen der „Großen Orgelsolomesse in Es-Dur“ (Missa in honorem Beatissimae Virginis Mariae), die der Stifts-Chor Bonn zu Gehör brachte, konnten die Regentropfen auf jeden Fall keinen Abbruch mehr tun, und es wurde trotz des trüben Himmels gefeiert.

Gemeindefest der Alt-Katholiken

Auch die alt-katholische Kirche in Bonn hatte an der Pfarrkirche St. Cyprian Grund zu feiern: Todestag des nordafrikanischen Bischofs Cyprian von Karthago ist der 14. September (kath. Gedenktag: 16. September). Die Feierlichkeiten zum Gedenktag ihres Patrons zog die Bonner Gemeinde der Alt-Katholiken auf den 1. September vor und lud online neben allen Mitgliedern, deren Familien und Freunden auch die „ökumenischen Geschwister der Nachbarkirchen und die Anglikanische Gemeinde Bonns“ ein. Der Festtag begann um 10.30 Uhr mit der Eucharistiefeier. Im Anschluss wurde rund um den Kirchturm gefeiert. U. a. sorgte eine Hüpfburg bei den Kindern für Unterhaltung.

So lebendig wie der August geendet und der September begonnen hat wird es in den nächsten Wochen weitergehen...

(dcbp, 03.09.2019)

Autor:

Damiana C. Bauer-Püschel aus Bonn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.